• LunchTalk

    LunchTalk

    Am Dienstag, den 02.10.2018 war Mattias Nirschl von Lumod Gastredner beim PHOENIX Lunch Talk im Studio München. Lunch Talk bei PHOENIX heißt, voneinander lernen und Synergien nutzen. Eingeladen sind alle Mitarbeiter und Gastrednern kommen aus den unterschiedlichsten Designdisziplinen.

    „Design ist wie man ein Produkt erlebt und eine Marke versteht“: Lumod begreift Design als hoch erfolgreiches Instrument der Markenführung und -bildung. Dabei wird ausgehend vom Produkt als wichtigstem Kommunikationsträger der Markenwerte ein passgenaues stimmiges und kohärentes Markenbild geschaffen. | www.lumod.com

    Anschließend (12:30 Uhr) gibt es Feines aus der PHOENIX Küche und gute Gespräche, um voneinander zu lernen und Synergien zu nutzen. Unsere Gastredner bekommen Einblicke in unsere Welt von Logik, Moral und Magie.


    Lunch Talk Speaker waren bereits: Tilla Goldberg, Ippolito Fleitz; Markus Jehs & Jürgen Laub; Alexander Trage, Dorten; Marcus Fischer, Mackevision; Prof. Matthias Held, HfG Schw.Gmünd; Robin Hofmann, HearDis; Prof. Jochen Rädecker, Strichpunkt; Dr. Frank Heinlein, Werner Sobek; Martin Wippler, Klangfinder; Prof. Thomas Hundt, jangled nerves; Jürgen Späth, Projektriangle; Andreas Kunert, Leithaus-Film; Kai Bierich, Wulf Architekten; Marius Bauer, Umwerk; Vera Schmidt, Sr. Manager Advanced Digital Design, Daimler AG; Friedrich Schmidgall, HU Berlin; Roman Rackwitz, Engaginglab; Ahmet Sakali, Testingtime; Moritz Dörstelmann, FibR; Aline Käfer, LIGANOVA; Prof. Dr. Peter Zec, Red Dot, Joël Gähwiler, ZhdK; Ivan Mallinowski und Christine Schaal, Containerwerk; Mattias Nirschl, Lumod;

    LunchTalk