Ein kohärentes Erscheinungsbild ist entscheidend für den Erfolg einer langfristigen Firmenstrategie. Das wurde gerade in Deutschland bereits früh erkannt – die Pioniere dieser Erkenntnis, wie etwa Peter Behrens oder Otl Aicher, sind nach wie vor weltweit große Vorbilder. Mit den globalisierten Märkten dringt die Aufgabe des Corporate Design und Corporate Product Design nun in immer neue Wirtschaftszweige. Eine eigenständige und einheitliche Interaktion mit der Marke und dem Nutzer ist daher in dieser globalen und vernetzten Welt aktueller als je zuvor. Die TRUMPF Gruppe gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Werkzeugmaschinen und Elektrowerkzeugen für Blechbearbeitung, industrielle Lasertechnik sowie Hochleistungs-Elektronik. Phoenix Design hat für diese Produkte eine markentypische und nutzerzentrierte Designsprache entwickelt, die sich in die stringente, disziplinierte Markentypik des Unternehmens integriert, sie schärft und stützt. Jedes einzelne Produkt ist integraler Bestandteil der gesamten unternehmerischen Systemkompetenz und verkörpert den Kern der Marke, ihre Haltung und Wertestruktur. Kein Kommunikationsinstrument bringt den Kunden in so unmittelbaren Kontakt mit der Marke und vermittelt so intensiv ihren Wert, wie das Produkt selbst. Jedes Produkt sendet eine Botschaft aus. Seine Formgebung und Benutzerfreundlichkeit betont die Kompetenz und assoziiert innere Qualität.

  • ProduktWerkzeugmaschinen
  • HerstellerTRUMPF
  • ModellTruBend TruPunch TruLaser
  • KategorieIndustrie
  • Leistungen Nutzeranalyse, Analyse + Recherche, Strategisches Design, Class A Surfacing, Modellbau, Ergonomie, Markentypisches Design, Produktdesign
  • iF Product Design Award iF Product Design Award
  • reddot Award: Winner reddot Award: Winner
  • German Design Award - Winner German Design Award - Winner

Ähnliche Produkte