AR Airport Navigation App. Augmented Reality (AR) hält Einzug in unser tägliches Leben. Eine Technologie, welche schon lange in den großen Forschungslaboren und Universitäten experimentell erforscht wird, ist mittlerweile massentauglich und in Form von Smartphone-Applikationen oder spezieller Hardware verfügbar. Die Anwendungsfelder erstrecken sich von Games über Lernumgebungen bis hin zum praktischen Einsatz in der Lagerhaltung oder Produktion. Das Grundprinzip – die Realität mit zusätzlicher, digitaler Information zu überlagern – bietet für eine Vielzahl von Kontexten vielversprechende Möglichkeiten Informationen dort anzuzeigen, wo sie gebraucht werden. Im Projekt „AR Port“ haben sich Yijian Lan und Alexander Kübler mit dem Thema Augmented Reality auseinandergesetzt. In einem ersten Schritt haben sie analysiert, welche technischen Möglichkeiten heute existieren und wie sich diese durch einen experimentellen Ansatz in Gestaltungsprinzipien ableiten lassen. Parallel entwickelten sie ein beispielhaftes Interaktionsszenario welches die von ihnen definierten Prinzipien auf den Kontext des Flughafens übertragen. Von der Navigation über die Informationssuche bis hin zu praktischen Hinweisen zur Reise ist ein Konzept und Prototyp entstanden, der die Vorteile von Augmented Reality aufzeigt.

Credits: Yijian Lan / Alexander Kübler, Bachelor Thesis, Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd. Betreuer: Florian Geiselhart; Prof. Jörg Beck; Moritz Kemper, Senior Designer / Phoenix Design.

mehr

Ähnliche Produkte